Hat die Wirtschaftskrise auch Sie schon erreicht?

 

In angespannten Zeiten wie den unseren sind viele Menschen auf der Suche nach Nebenverdiensten oder einem zweiten Standbein.

 

Werbung wird immer gebraucht und bietet daher ständig attraktive Möglichkeiten, gutes Geld zu verdienen, sei es von Zuhause aus im Internet oder - viel lukrativer - im direkten Gespräch mit Kaufinteressenten.

 

Für ein Taschengeld von monatlich 5 €uro bis 20 €uro eignet sich das bezahlte Lesen von eMails und Online-Anzeigen. Man schaut sich Werbung an und bekommt für jeden Klick ca. 0,1 - 0,2 Cent. Melden Sie sich bei Dienstleistern wie NeobuxXXLpool oder ClixSense kostenlos und unverbindlich per Internet an. Sie können sofort mit der Arbeit beginnen und jederzeit unterbrechen oder wieder aufhören. Diese sogenannten Paidmailer oder Buxseiten bezahlen Sie per Paypal oder auf Ihr Bankkonto. Egal ob Sie für sich oder Ihr Enkelkind oder einen guten Zweck klicken, es ist jeder willkommen. Typische Mitglieder sind alleinerziehende Mütter, Studenten, Pensionäre, oder Hartz-IV-Empfänger. Es ist kein Startkapital erforderlich, lediglich ein PC mit Flatrate-Internet wird benötigt.

 

Nebeneinkünfte von 50 €uro bis mehrere hundert €uro können Sie als Tippgeber erzielen: Melden Sie sich HIER kostenlos bei PERFECTPAGES in der Gruppe Verbraucher an und empfehlen Sie gute Geschäfte, wo Sie selbst gern Kunde sind. Dafür gibt es DEALPOINTs, die sich zum kostenfreien Einkaufen nutzen lassen, dem sogenannten FREE SHOPPING.

 

Ein vollwertiges Einkommen oder ein zweites gewerbliches Standbein können Sie erzielen, wenn Sie sich als Profit Instructor für die Lokal-Ausgabe der PERFECTPAGES melden und innerhalb weniger Tage zum Repräsentanten an Ihrem Wohnort ausbilden lassen. Die Firma bietet Online-Schulungen über die Webseite www.mein-perfektes-internet.de an und übergibt Ihnen nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung bis zu 300 feste Kunden zur Betreuung. Bei konsequenter Umsetzung des Franchise-Konzeptes sind mehrere Tausend €uro Monatsprovisionen möglich.

 

Unsere Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

 

... raus aus der Krise!  Sprechen Sie uns an, wenn Sie etwas verdienen wollen!

© 2010 system Manuel Pitz